KSB Lippe e.V.
KSB Lippe e.V.

Übungsleiter-C Basismodul

Vom 19.04. – 22.04.2017 haben 15 junge Geflüchtete und Menschen mit Migrationshintergrund während des Basismoduls der Übungsleiter-C Ausbildung den Grundstein für eine Tätigkeit im Sportverein gelegt. Das Basismodul war für alle Teilnehmer kostenlos. Anschließend wurden einige der Teilnehmer in die bestehenden Aufbaumodule aufgenommen, um die ÜL-C Ausbildung abzuschließen. Auch im Jahr 2018 werden der Kreissportbund Lippe e.V. und das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Lippe ein kostenloses Basismodul anbieten. Das Basismodul wird wieder in den Osterferien stattfinden, der genaue Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Fit für die Vielfalt

 

Die Qualifizierung gibt Anregungen und Impulse für die Integrationsarbeit und erweitert Handlungskompetenzen für das interkulturelle Zusammenleben im Sportverein. Aus neuen Blickwinkeln eröffnen sich neue Perspektiven und damit ein Gewinn für alle Lebensbereiche, nicht nur für den Sport.

In Kooperation mit dem KSB Gütersloh findet die Fortbildung „Fit für die Vielfalt“ am 09. Und 10. September in Schloß Holte-Stukenbrock statt. Die Fortbildung ist kostenlos. Hier geht es direkt zur Anmeldung.

 

 

VIBSS-Infoveranstaltung

Die aktuelle Flüchtlingssituation und die Integration der Flüchtlinge stellt eine außerordentliche Herausforderung für die gesamte Gesellschaft dar. Die Sportvereine wollen hierzu einen Beitrag leisten. In diesem Zusammenhang stellen sich für die Verantwortlichen in den Vereinen viele Fragen. Welche Möglichkeiten der Teilnahme von Flüchtlingen an den sportlichen und außersportlichen Angeboten des Vereins gibt es? Wie sind die Flüchtlinge dabei versichert? Aber auch: Welche Rechte haben die Mitglieder, wenn Sportangebote ausfallen, weil Flüchtlinge darin untergebracht sind und die Sporthalle hierfür nicht zur Verfügung steht. Müssen Übungsleitungen weiter bezahlt werden?

Montag, 15.Mai 2017, 18:00-21:00 Uhr

Im Kreishaus Lippe in Detmold (Raum 402)

Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldung

Fortbildungen des Kommunalen Integrationszentrums (KI)

Das KI bietet (teilweise in Kooperation mit dem Ehrenamtsbüro) Fortbildungen im Bereich Integration wie z.B. zur Schulung interkultureller Kompetenzen an. Weitere Infos und Kontaktdaten finden Sie hier.