Kreissportbund Lippe e.V. - PortalKreissportbund Lippe e.V. - PortalKreissportbund Lippe e.V. - PortalKreissportbund Lippe e.V. - Portal
Zur Startseite
Überwinde den inneren Schweinehund

Allgemeine Geschäftsbedingungen Qualifizierung

Anmeldung
Anmeldungen für alle Veranstaltungen sind - falls nicht anders angegeben - schriftlich (Post, Fax, E-Mail) an die Geschäftsstelle des jeweiligen Kreissportbundes oder Fachverbandes im Qualifizierungszentrum OWL zu richten. Für die Lehrgänge des KSB Lippe können Sie sich auch online über diese Internetseite anmelden.
Der Vertrag über die Lehrgangsteilnahme kommt erst dann verbindlich zustande, wenn Sie von uns eine schriftliche Anmeldebestätigung erhalten haben.

Jede Anmeldung ist verbindlich und  verpflichtet zur Zahlung der Teilnahmegebühr.

Zahlung der Teilnehmergebühr
Die Teilnehmergebühren sind bei den einzelnen Maßnahmen angegeben! Die Zahlung erfolgt entweder per Lastschrift oder per Überweisung. Bei Angabe einer fehlerhaften Bankverbindung werden die fälligen Gebühren den Teilnehmer/innen belastet. Bei Überweisung zahlen Sie bitte die Gebühr erst nach Erhalt der Einladung/Rechnung, die wir Ihnen rechtzeitig vor Beginn der jeweiligen Veranstaltung zusenden werden. Erst nach Zahlung der Gebühr besteht Anspruch auf Teilnahme.

Einladung
Kurz vor Lehrgangsbeginn erhalten alle Teilnehmer/innen eine Einladung mit Anreisehinweis. Zu diesem Zeitpunkt wird die gesamte Teilnehmergebühr fällig.

Absage bzw. Rücktritt von einem Lehrgang
Absagen und Rücktritte müssen schriftlich erfolgen. Maßgeblich ist der Eingang der Rücktrittserklärung beim Veranstalter. Bei einer Stornierung oder Umbuchung durch den Lehrgangsteilnehmer bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn in einen anderen Lehrgang berechnen wir grundsätzlich eine Bearbeitungsgebühr von € 15,-. Bei einem späteren Rücktritt werden 50 % der Gesamtgebühr erhoben. Bei Nichtantritt wird die gesamte Gebühr fällig.

Ausfall
Wir behalten uns das Recht vor, Veranstaltungen abzusagen, falls die jeweils erforderliche Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. In diesem Fall werden sie rechtzeitig benachrichtigt. Die Teilnahmegebühr wird erstattet.
Sind alle Plätze eines Lehrganges bereits belegt, besteht kein Anspruch auf Teilnahme. Allerdings werden wir in diesen Fällen eine Warteliste führen. Bei Ausfall einer Veranstaltung, Überbelegung oder sonstigen Änderungen werden wir Sie in jedem Fall schriftlich benachrichtigen.

Datenschutz
Der Landessportbund sowie die landesweit tätigen Qualifizierungszentren wickeln alle Qualifizierungsmaßnahmen im Sport in Nordrhein-Westfalen über das zentrale EDV-Kurs- und Lehrgangsprogramm “PROQUA” ab. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass Sie mit Ihrer Anmeldung Ihr Einverständnis für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten über diese zentrale Datenbank im Rahmen der Zweckbestimmung des Landessportbundes einschließlich seiner Töchter sowie der landesweit tätigen Qualifizierungszentren erklären.
Der Landessportbund NRW e.V. sowie die landesweit tätigen Qualifizierungszentren verpflichten sich, die erhobenen Daten unter Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes nur als Mittel zur Erfüllung ihrer eigenen Geschäftszwecke und satzungsgemäßen Aufgaben zu verwenden.

Haftung
Wir übernehmen keine Haftung für Schäden oder Verluste, die im Zusammenhang mit unseren Veranstaltungen entstehen sollten. Zusätzlich zur eigenen Versicherung besteht allerdings im Rahmen des Sportversicherungsvertrages bei der Sporthilfe e.V. des Landessportbundes NRW für alle einem Sportverein angehörigen Lehrgangsteilnehmer-/ innen Versicherungsschutz für Unfall-/ und Haftpflichtschäden.
Es gilt das derzeit gültige Merkblatt. Sie können sich über die Versicherungsleistungen auch online über das Versicherungsbüro ARAG-Sport24 (www.ARAG-sport.de) informieren.

» mehr

Kontakt

KSB Lippe e.V.
info(a)ksb-lippe.de
+49 (0)5231 - 62 7902

SportBildungswerk im KSB Lippe e.V.
bildungswerk(a)ksb-lippe.de
+49 (0)5231 - 62 7908

» alle Kontaktdaten

Gefördert durch

Copyright © 2017 Bildungswerk. Alle Rechte vorbehalten.